Antiquarische Bücher Wert & Wertermittlung

Es gibt zahlreiche antiquarische Bücher, die unter Experten und Liebhabern sehr hohe Preise erzielen. Aber auch weniger wertvolle antiquarische Bücher sind Zeitzeugen einer bestimmten Epoche der Menschheit und erzielen oft aus rein ideellen Gründen einen beträchtlichen Verkaufswert bei Sammlern. Daher ist es wichtig, diese Bücher in einem möglichst guten Zustand zu erhalten. Denn Sie wissen nie, welchen Wert dieses Buch zu einem späteren Zeitpunkt besitzt.
Inhaltsübersicht

Warum haben Antiquarische Bücher einen höheren Wert?

Die Herstellung von Büchern, die heute als antiquarisch gelten, war besonders aufwendig und von Handarbeit geprägt. Zum Teil wurden diese Bücher äußerst kunstvoll gestaltet und mit viel Liebe zum Detail geschrieben und gezeichnet.

Bis zur Erfindung des Buchdrucks war jedes Buch ein Unikat. Mit der Einführung des gedruckten Buches konnten zwar größere Mengen hergestellt werden, trotzdem wurde jedes Buch in traditioneller Handwerkskunst produziert.

Es ist jedoch nicht nur die Wertschätzung der Handwerkskunst, die ein antiquarisches Buch oft so wertvoll machen, sondern auch der Inhalt. Immerhin sind alte Bücher Zeitzeugen, die das Leben der Menschen und den Fortschritt der Wissenschaft dokumentieren.

Welchen Wert können Antiquarische Bücher erreichen?

Selbst alte Bücher aus der Zeit um 1900 oder früher haben oft nur geringen Wert und werden eher im niedrigeren zweistelligen Bereich angeboten, mit etwas Glück erhalten Sie dafür um die 100 Euro.

Allerdings ist es wie bei allen alten Dingen:

Sie wissen nie, ob sich nicht tatsächlich ein echter Schatz innerhalb der geerbten Buchsammlung verbirgt.

Quelle: barnebys.com

Als Beispiel dient die Erstausgaben von „Peter und Wendy“ von J.M. Barries, das Märchen eines Jungen, der nicht erwachsen werden wollte. Die Erstausgabe des Buches wurde von einem Sammler für 896 Euro gekauft. Eine seltene Lutherbibel aus dem Jahr 1616 erzielte einen Verkaufspreis von 1.051 Euro und zwei klassische Werke von Heinrich Bünting und Johann Mathesius aus dem 16. Jahrhundert waren den neuen Besitzern 2.050 Euro wert.

Die Erstausgabe des allen bekannten „Tagebuchs der Anne Frank“ wurde aufgrund des besonders seltenen Schutzumschlags um 7.100 Euro verkauft.

Dt. Erstausgabe „Tagebuch der Anne Frank“ – Quelle wikipedia.org

Was sind die wertvollsten Antiquarischen Bücher, die je verkauft wurden?

Bei den teuersten alten Büchern der Welt handelt es sich um besondere Bücher, die aufgrund ihres Inhalts, des Verfassers oder der ursprünglichen Besitzer einfach einzigartig sind. Nachfolgend die teuersten Bücher der Welt und ihre neuen Besitzer.

Die teuersten Bücher der Welt:
  1. 30 Mio. US$: Codex Leicester von Leonardo da Vinci, Bill Gates
  2. 28 Mio. US$: Das Evangeliar von Heinrich dem Löwen, Bundesrepublik Deutschland
  3. 24,5 Mio. US$: Die „Magna Carta Libertatum“, David Rubenstein
  4. 15,1 Mio. US$: Sankt Cuthbert-Evangelium, British Library
  5. 14,5 Mio. US$: Der Bay Psalter, David Rubenstein
  6. 13,9 Mio. US$: Das Rothschild-Gebetbuch, Kerry Stokes
  7. 12,6 Mio. US$: Birds of America, Michael Tollermache

Welche Faktoren sorgen für den Wert von Antiquarischen Büchern?

Buchinhalte wie Informationen rund um bedeutende geschichtliche Ereignisse erhöhen den Wert eines Buches. Dies gilt ebenfalls für den künstlerischen und handwerklichen Wert von Buch und Inhalten. Ebenfalls wichtig ist der Erscheinungstermin, da die Erstausgabe als „Original“ grundsätzlich wertvoller ist, als spätere Auflagen, die oft überarbeitet wurden.

Weitere wichtige Faktoren sind der Zustand eines Buches. Allerdings kann es sein, dass Sie den Wert eines Buches durch Reparaturen oder Restaurierungen reduzieren, da es sich nun nicht mehr um den Originalzustand handelt. Aber auch Signaturen, Widmungen, Inschriften sowie die Herkunft des Buches, wie das Gebetbuch der Rothschilds beweist, beeinflussen den Wert. Nicht zuletzt ist es die Rarität, wobei in diesem Fall die Nachfrage bestimmend ist.

Die Faktoren zur Wertbestimmung im Überblick:
  • historisch bedeutsame Bücher
  • kunsthandwerkliche Verarbeitung und Gestaltung der Inhalte
  • Erstausgabe eines Buches als Original
  • allgemeiner Zustand des Buches
  • vorhandene handschriftliche Signaturen, Widmungen oder Inschriften des Autors sowie deren Länge
  • wer war der erste Eigentümer, die Historie des Buches im Lauf seiner Lebenszeit
  • Seltenheit kombiniert mit einer hohen Nachfrage

So erkennen Sie wertvolle Antiquarische Bücher!

Das besondere Papier, das Material des Bucheinbandes und wenn die Buchbindung mittels Nähfaden und Nadel erfolgen, verweisen bereits auf einen gewissen Grundwert des Buches aufgrund des Alters. Allerdings bedeutet dies nicht, dass Sie beim Verkauf tatsächlich mehr als 100 oder 200 Euro erhalten. Hier kommen die Nachfrage und der Liebhaberwert ins Spiel, die vorrangig den Wert antiquarischer Bücher bestimmen.

Wobei Bücher nicht unbedingt alt sein müssen, um wertvoll zu sein. So wird die Erstauflage von „One Hundred Years of Solitude“ (Hundert Jahre der Einsamkeit) von Gabriel Garcia Marques für bis zu 23.000 US$ gehandelt. Die allererste Harry Potter Ausgabe von J.K. Rowling erzielt Preise von bis zu 81.000 Dollar.

Wie kann ich selber den Wert von Antiquarischen Büchern bestimmen?

Aufgrund der zahlreichen Einflussfaktoren ist es für Laien nicht unbedingt einfach, den genauen Wert eines antiquarischen Buches zu bestimmen. Allerdings ist es mit etwas Hilfe zumindest möglich, sich ungefähr zu orientieren. Allerdings gibt es kaum öffentlich zugängliche Kataloge. Dies gilt ebenfalls für spezielle Literatur, die das Thema antiquarische Bücher ausführlich behandelt. Diese fehlenden Informationen erschweren es, den Wert eines alten Buches zu ermitteln.

Es bleibt Ihnen nur die umfassende Internet-Recherche auf den unterschiedlichsten Marktplätzen, die antiquarische Bücher anbieten. Kataloge von Auktionshäusern, sofern erhältlich, können ebenfalls hilfreich sein oder Sie suchen das Gespräch mit verschiedenen Inhabern von Antiquariaten.

Wer hilft mir bei der genaueren Wertermittlung?

Bei antiquarischen Büchern ist der Wert für Laien besonders schwierig zu ermitteln. Denn durch den besonderen Reiz, den ein altes Buch in oft schwer leserlicher Schrift auf den Menschen ausübt, erhält es auf jeden Fall einen hohen ideellen Wert. Da sich der monetäre Wert jedoch durch eine Vielzahl verschiedener Faktoren bildet, sollten Sie antiquarische Bücher immer von Fachleuten begutachten lassen.

Zu diesen Experten zählen öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige wie Christoph Calaminus (https://www.christoph-calaminus.de/), der auf Schätzungen und Gutachten für antiquarische Bücher spezialisiert ist. Aber auch in Auktionshäusern gibt es erfahrene Gutachter, die den Wert Ihrer antiquarischen Bücher korrekt einschätzen. Diese Wege sind ideal, wenn Sie das Buch keinesfalls verkaufen, aber mehr über seinen Wert erfahren möchten. Denn solche Gutachten sind immer mit Kosten verbunden.

Planen Sie den Verkauf antiquarischer Bücher, bietet sich die Wertermittlung durch einen Gutachter von Catawiki an. Die Auktions-Plattform ist unter anderem auf antiquarische Bücher spezialisiert und bietet vor dem Verkauf eine kostenlose Schätzung des aktuellen Wertes an.

Wie kann ich den Wert von Antiquarischen Büchern erhöhen?

Für Liebhaber antiquarischer Bücher ist der sorgsame Umgang mit diesen Zeitzeugen besonders wichtig. Denn das Werk sollte in seinem aktuellen Zustand bestmöglich erhalten werden. Führen Sie daher keinesfalls Reparaturen selbst durch, da diese den Wert erheblich mindern würden. Aber auch professionelle Restaurierungen müssen gut überlegt sein. Denn oft ist ein nicht restauriertes Werk wertvoller als restaurierte Bücher.

Besonders wertvolle antiquarische Bücher bewahren Sie in speziell angefertigten Hüllen, Schubern oder Schatullen auf. So sind die wertvollen Bücher zuverlässig vor Licht und Staub geschützt. Ebenfalls schonend ist die Aufbewahrung im, da Sie dadurch Schädlinge, Sonneneinstrahlung und Staub fernhalten.

Lesezeichen mit Lavendelduft, Ginkoblätter oder sehr dünnes Zedernholz zwischen die Seiten verhindert den Schädlingsbefall. Vermeiden Sie jedoch, säurehaltiges Papier wie Zeitungspapier zwischen die Buchseiten zu legen, da dadurch das alte Papier beschädigt wird.

Blättern Sie durch ein antiquarisches Buch nur mit Baumwollhandschuhen. So verhindern Sie, dass sich Hautfett auf die Buchseiten überträgt und diese schädigt.

So vermindern Sie Wertverluste bei Antiquarischen Bücher:
  • antiquarische Bücher nie mit bloßen Händen durchblättern
  • gut geschützt vor Staub, Sonneneinstrahlung und Feuchtigkeit lagern
  • Schuber aus Karton sind ideal zur Aufbewahrung
  • Lavendel, Ginkoblätter und Zedernholz verhindert Schädlingsbefall
  • antiquarische Bücher auf keinen Fall selbst reparieren
  • 20° Raumtemperatur und maximal 50 % Luftfeuchtigkeit sind perfekt

Wo lassen sich wertvolle Antiquarische Bücher verkaufen?

Für den Verkauf antiquarischer Bücher gibt es verschiedenste Möglichkeiten. Es gibt private Sammler, die immer wieder auf der Suche nach einem bestimmten antiquarischen Buch sind. Vielleicht besitzen ausgerechnet Sie genau dieses Exemplar.

Aber auch Antiquariate nehmen immer wieder gerne gut erhaltene alte Bücher in ihr Sortiment auf. Der Nachteil dieser Verkaufswege ist, dass Sie oft nicht den Kaufpreis erzielen, den das antiquarische Buch tatsächlich wert ist.

Eine weitere Möglichkeit ist der Verkauf über ein Auktions-Portal wie Catawiki, das auf Antiquitäten und andere Wertgegenstände spezialisiert ist. Sie profitieren vor dem Verkauf von der kostenlosen Wertermittlung der antiquarischen Bücher und können sicher davon ausgehen, dass Sie auf jeden Fall den tatsächlichen Wert des Buches erzielen.

Vor allem bei unerfahrenen Verkäufern antiquarischer Bücher versuchen viele Käufer, daraus einen Vorteil zu ziehen. Wie Sie das vermeiden und worauf Sie achten sollten, lesen Sie in unserem Ratgeber „Antiquarische Bücher verkaufen – Fehler beim Antiquarische Bücher-Verkauf vermeiden„.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.4 / 5. Anzahl Bewertungen: 14

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Inhaltsübersicht

Sie möchten Gebrauchtes online verkaufen?

Über Uns

Warum du dich auf uns in Zukunft verlassen kannst

Fachlich Geprüft

Was unsere Kunden über uns denken

Karriere

Schließe dich der Revolution an

Kontakt

Schließe dich der Revolution an

Presse

Schließe dich der Revolution an

Briefmarken

Erfahren Sie alles Wichtige zum Thema Briefmarken.

Schmuck

Erfahren Sie alles Wichtige zum Thema Schmuck.

Uhren

Erfahren Sie alles Wichtige zum Thema Uhren.

Münzen

Erfahren Sie alles Wichtige zum Thema Münzen.

Antiquitäten

Erfahren Sie alles Wichtige zum Thema Antiquitäten.